FILTERN NACH

Preis
Preis
  • -

Farbe
Farbe
Muster
Muster

EKOMI-BEWERTUNGEN

LaCravate.com hat bei eKomi eine Bewertung von 4.9 von 5 basierend auf 63 Bewertungen.

Strickkrawatten

Die Ungewöhnliche

Sie sind ungewöhnlich, aber ausgesprochen modisch und perfekte Begleiter für die kalte Jahreszeit: Strickkrawatten kommen im Herbst und im Winter besonders zur Geltung und runden jedes gemütliche Outfit ab. Mit ihrer Struktur passen sie zu glatten Anzügen, sorgen für Tiefe und zeigen, dass ihr Träger seine Individualität schätzt.

12 Artikel gefunden

1 - 12 von 12 Artikel(n)

Strickkrawatten als Trend-Accessoire

Die Strickkrawatte erlebt ein Revival — zuletzt hat sie in den 60ern und 70ern im Trend gelegen. In den USA ist die Knit-Tie (engl. Strickkrawatte) längst wieder gefragt. Ob aus Wolle, Mischgewebe oder edlem Kaschmir spielt dabei zunächst keine Rolle. Mit ihrer matten Oberfläche ist sie eher ein modernes Unterstatement, was sicherlich ihren besonderen Charme ausmacht. Mit einer Strickkrawatte fallen Sie positiv auf, wirken aber gleichzeitig bescheiden. Außerdem hat das Material einen entscheidenden Vorteil gegenüber Seide: Es ist nicht faltenanfällig und widerstandsfähig.

Für konservative Unternehmen, feierliche Anlässe und Abendveranstaltungen greifen Sie besser zur Seiden- oder glänzenden Mikrofaserkrawatte. Mit einer gestrickten Krawatte runden Sie dagegen Freizeitoutfits oder die Garderobe für einen ungezwungenen Anlass ab. Im Sommer ruft Strick eher Stirnrunzeln hervor, betrachten Sie Strickkrawatten daher eher als Accessoire für graue Herbsttage und die Winterzeit.