FILTERN NACH

Preis
Preis
  • -

Material
Material
Muster
Muster

EKOMI-BEWERTUNGEN

LaCravate.com hat bei eKomi eine Bewertung von 5 von 5 basierend auf 59 Bewertungen.

Fliegen in Weiß, Grau & Silber

Edel und festlich

Die einfarbige weiße Fliege wird, als edelste Variante der Fliege, stets zum Frack getragen. Weiße und silberne Fliegen wirken besonders förmlich, fast schon makellos.

36 Artikel gefunden

1 - 36 von 36 Artikel(n)

Ein schwarzer oder anthrazitfarbener Anzug wird durch eine silberne Fliege blitzschnell zur Festtagsgarderobe. Für ein formelles Outfit oder einen besonderen Anlass sind Schleifen in Silber oder Weiß daher die perfekte Wahl, im Alltag erscheinen Sie mit ihnen dagegen overdressed.

  

Was bedeutet der White Tie Dresscode?

Inzwischen flattern Einladungen mit dem White Tie Dresscode nur noch selten ins Haus, doch gelegentlich kommt es vor. Halten Sie ein Schriftstück mit dieser Notiz in den Händen, haben Sie hoffentlich einen Frack und eine weiße Fliege im Kleiderschrank, denn etwas anderes lässt dieser Dresscode nicht zu. Lautet der Dresscode dagegen Black Tie oder Cravate Noir ist eine schwarze Fliege gefordert, die zum Smoking getragen wird. In manchen Fällen können Sie auch auf eine schwarze Krawatte ausweichen, wirken damit aber nicht ganz so stilsicher wie mit der tintenschwarzen Fliege.

  

Wie wird die silberne Fliege kombiniert?

Bei edlen Festivitäten machen Sie mit einem weißen Hemd und silberner Fliege nichts falsch. Hellgrau und Altsilber sind ebenfalls Allrounder und können mit verschiedenen Farben kombiniert werden. Besonders gut eignen sie sich natürlich zu besonderen Anlässen, wie eine Silberhochzeit oder Silvester. Auch bei Jubiläumsfeiern punkten Sie mit einer silberweißen Fliege. Durch passende Accessoires wie Hosenträger, ein silbernes Einstecktuch, farbgleiche Manschettenknöpfe und eine Weste können Sie das festliche Outfit abrunden.

Fliege in silber mit Hosenträger