FILTERN NACH

Preis
Preis
  • -

Farbe
Farbe
Material
Material
Muster
Muster
Variante
Variante

EKOMI-BEWERTUNGEN

LaCravate.com hat bei eKomi eine Bewertung von 5 von 5 basierend auf 45 Bewertungen.

Hochzeitskrawatten

Edle Krawatten für den besonderen Moment

Bei uns finden Sie nicht nur eine große Auswahl edler Krawatten mit Paisley-Muster, sondern auch die perfekte Farbkombination an Hochzeitskrawatten für Ihre Hochzeit. Wir führen auch passende Hochzeitswesten, Einstecktücher, Manschettenknöpfe, Hosenträger, Kummerbunde und Fliegen

584 Artikel gefunden

1 - 40 von 584 Artikel(n)

Kummerbund Box
Set aus Kummerbund und Fliege in der Box

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an edlen Krawatten für besondere Gelegenheiten und natürlich auch die perfekte Krawatte für den wichtigsten Tag Ihres Lebens: Die Hochzeit. Bei der Wahl der Hochzeitskrawatte kommt es vor allem auf die richtige Farbe an. Damit Sie garantiert den richtigen Binder für Ihre Hochzeit finden, beraten wir Sie gerne persönlich.

  

Die Accessoires des Bräutigams sollten farblich auf die der Braut abgestimmt sein und sich beispielsweise im Haarschmuck oder im Brautstrauß wiederfinden. Falls es ein Farbkonzept gibt, das bei der Hochzeitsdeko, den Einladungskarten und der Tischdekoration berücksichtigt wurde, kann dies bei den Hochzeitsaccessoires ebenfalls aufgegriffen werden. Für ein besonders edles und geschmackvolles Ambiente sollten Sie nicht zu viele Farben verwenden. Pastellfarben, Gold und Silber wirken besonders elegant — als Hochzeitskrawatte empfehlen wir deshalb Krawatten in hellen Farben, mit leichtem Glanz und je nach Geschmack mit einem dezenten Paisley-Muster, Blumen- oder Rankenmuster.

  

Muss der Bräutigam eine Krawatte tragen?

Traditionell gehört zum Outfit des Bräutigams entweder eine Fliege, eine Krawatte oder ein Plastron. Natürlich bleibt es dem Brautpaar überlassen, ob es sich an modische Konventionen hält, deshalb empfiehlt sich eine Absprache unter den angehenden Eheleuten. Ein Plastron wird in der Regel zur Weste getragen — falls Sie also nur ein Hemd unter dem Jackett tragen möchten, raten wir vom Plastron zur Hochzeit ab. Mit einer Hochzeitskrawatte machen Sie dagegen kaum etwas falsch, sofern Sie bei der Farbwahl die Accessoires der Braut und das Farbkonzept Ihrer Hochzeit berücksichtigen. Sollten Sie keine Krawatte tragen wollen, führen wir auch Fliegen in klassischen Hochzeitsfarben. Zu den Accessoires des Bräutigams zählen außerdem ein passendes Einstecktuch — ideal, falls Freudentränen fließen! — und auf Wunsch auch Hosenträger.

  

Die Hochzeitskrawatte: Welche Farbe ist die richtige?

Bei der Wahl der Hochzeitskrawatte spielen diverse Faktoren eine Rolle. Zunächst steht traditionell die Braut im Mittelpunkt der Hochzeit, ihre Accessoires haben also den Vorrang. Da der Bräutigam das Brautkleid vor der Hochzeit meist nicht zu sehen bekommen soll, treffen Sie die Entscheidung bestenfalls zusammen mit Ihrer Zukünftigen. Sie kann die Krawatten mit dem Kleid abgleichen. Die Hochzeitsdekoration kann, muss aber nicht bei der Wahl der Krawatte berücksichtigt werden. Das gilt auch für die Jahreszeit, in der die Hochzeit stattfindet. Bei Frühlingshochzeiten werden meist frische Farben gewählt; wer im Herbst heiratet, greift gerne zu dunkelroten oder kupferfarbenen Akzenten.

Typische Farben für Hochzeitskrawatten sind:

  • Mintgrün
  • Hellrosa
  • Flieder
  • Silber
  • Gold
  • Elfenbein
  • Champagner
  • Dunkelblau

  

Es ist Ihre Hochzeit, Sie sind also nicht gezwungen sich an Vorgaben zu halten. Falls Sie eine petrolfarbene Krawatte mit Rankenmotiv oder eine Krawatte mit auffälligem Blumenprint tragen möchten, spricht zunächst nichts dagegen. Sprechen Sie eine eher exzentrische Wahl aber mit der Braut ab, damit am Ende alle zufrieden sind.

  

Rosa Krawatte zur Hochzeit