Laco Krawatten

Eine Ära geht zu Ende - Die Krawatte als Accessoire lebt weiter

Das Unternehmen Laco wurde 1838 vom Engländer Charles Lavy in Hamburg gegründet. Bis zum Februar 2017 war Laco eine der wenigen Krawatten-Manufakturen Deutschlands. Die Binder wurden in Handarbeit – made in Germany – aus feiner, italienischer Seide und einem angerauten Innenfutter hergestellt. Dabei stand Laco nicht nur für Qualität mit Tradition, sondern war auch für die farbenfrohen, teils sehr auffälligen Designs bekannt.

Wir bedauern, dass eine historische Ära zu Ende gegangen ist.

Dennoch glauben wir fest daran, dass die Krawatte als Herrenaccessoire noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Bei uns finden Sie deshalb über 3000 Seidenkrawatten. Die schönsten, farbenfrohsten Muster finden Sie hier.

Veröffentlicht in: Krawattenmarken

Passende Produkte