FILTERN NACH

Preis
Preis
  • -

Farbe
Farbe
Material
Material
Muster
Muster
Variante
Variante

EKOMI-BEWERTUNGEN

LaCravate.com hat bei eKomi eine Bewertung von 5 von 5 basierend auf 24 Bewertungen.

Krawatten

Günstige Seidenkrawatten & Edle Designerkrawatten

In unserem Sortiment finden Sie über 3000 verschiedene Krawattenfarben und Designs.

3114 Artikel gefunden

1 - 40 von 3114 Artikel(n)

Die richtige Krawattenfarbe finden

Wir beraten Sie gerne bei der Farbwahl und sorgen dafür, dass Sie die passende Krawatte aus unserem Sortiment auswählen. Auch für Firmenkrawatten bieten wir eine individuelle Beratung und Sonderanfertigungen an. Sie können uns auch Stoffmuster zusenden, Pantone-Farben mitteilen oder Fotos mit Farbreferenz übersenden, die wir in die Auswahl einbeziehen.

  

Die Bedeutung der Krawattenfarbe

Farben werden verschiedene Bedeutungen zugeschrieben. Beachten Sie aber, dass die assoziierten Attribute stark von der Kultur und persönlichen Erfahrungen abhängen. Sie müssen sich also nicht sklavisch an diese Empfehlungen halten. Bei offiziellen Anlässen, Bewerbungsgesprächen und Hochzeiten schadet es jedoch nicht, die eine oder andere Konvention im Hinterkopf zu behalten.

  

Blau

Blaue Krawatten sind besonders beliebt, einfach zu kombinieren und perfekte Alltagskrawatten. Blau ist ein Allrounder im Kleiderschrank. Sie können eine blaue Krawatte mit nahezu jedem Anzug und jedem Hemd kombinieren. Das macht Krawatten in Blau zu einem absoluten Must-Have. Außerdem wirkt die Farbe seriös und strahlt Gelassenheit aus.

  

Rot

Genau wie blaue Krawatten, zählen rote Krawatten zu den Klassikern der Herrenmode. Sie lassen sich fast genauso gut kombinieren und unterstreichen ein gesundes Selbstbewusstsein. Außerdem steht die Farbe für Dynamik und Durchsetzungsvermögen. Je dunkler das Rot, umso edler wirkt die Krawatte. Für Abendveranstaltungen empfehlen wir Ihnen daher dunkelrote Krawatten, für das Sommerfest dagegen helle Rot-Töne wie Koralle.

  

Orange

Orange wirkt energetisch, humorvoll und locker — außerdem zählt die Farbe zu den Herbstfarben. Für ein Freizeitoutfit oder einen Herbstlook eignen sich orangefarbene Krawatten daher besonders gut. Ein dunkles Orange erinnert an Bronze oder Kupfer und kann auch zur Abendveranstaltung getragen werden.

  

Grün

Die Farbe des Frühlings passt perfekt zu Anlässen, die einen Neuanfang ankündigen, und zu fröhlichen Ereignissen. Ein helles Grün wirkt frisch und jugendlich, ein edles Tannengrün dagegen gesetzt und naturverbunden. Mit einem gedeckten Lindgrün betonen Sie Ihre sanfte und unkomplizierte Seite. Bei Giftgrün ist Vorsicht geboten — die Signalfarbe erregt beim falschen Anlass eventuell unerwünscht viel Aufmerksamkeit.

  

Rosa

Rosa Krawatten sind klassische Hochzeitskrawatten und liegen voll im Trend. Auch bei Konfirmationen und Taufen kommen Sie zum Einsatz. Rosa steht für Zärtlichkeit, Verliebtheit und ein sanftes Naturell. Die Farbe gilt oft als feminin, obwohl sie geschichtlich betrachtet eine Männerfarbe ist — genau wie Rot.